Nachrichten aus der Baubranche

colourbox.de

Beim Altbaukauf an Nachrüstpflichten denken!

- Wer ein Ein- oder Zweifamilienhaus im Bestand kauft, in dem der Verkäufer am 1. Februar 2002 noch selbst gewohnt hat, der muss innerhalb der ersten zwei Jahre nach der Übernahme die sogenannten Nachrüstpflichten erledigen. Daran erinnert der Verband Privater Bauherren (VPB).

Mehr erfahren

Neuer Betriebskostenspiegel für Deutschland

- Mieter müssen in Deutschland im Durchschnitt 2,17 Euro/qm/Monat für Betriebskosten zahlen. Das sind die Ergebnisse aus dem aktuellen Betriebskostenspiegel, den der Deutsche Mieterbund jetzt auf Grundlage der Abrechnungsdaten des Jahres 2015 vorlegt.

Mehr erfahren

Umfrage zu Wohnen im Alter: Barrierefreiheit wichtigstes Thema für Hausbesitzer

- Wer ein Haus besitzt, möchte auch im Alter selbstbestimmt darin leben. Gleichzeitig sorgt sich ein Großteil der Hausbesitzer über 50 Jahren, ob ihr Eigenheim für die Anforderungen des Alters gerüstet ist. Das ergab eine Umfrage zum Wohnen im Alter der gemeinnützigen Beratungsgesellschaft co2online für die Kampagne „Unser Haus: effizient, komfortabel, sicher“ (www.unser-haus-sanieren.de).

Mehr erfahren
colourbox.de

Sparen bei der Anschlussfinanzierung – Drei Fehler, die jeder vermeiden sollte

- Wer eine Immobilie erwirbt, steckt in der Regel viel Zeit und Nerven in die Wahl des passenden Baukredites. Die zweite Finanzierungsrunde wird hingegen gern verschlafen. Dabei können Kreditnehmer bei der Anschlussfinanzierung mehrere tausend Euro sparen, wenn sie die folgenden drei Tipps beherzigen.

Mehr erfahren

Immobilie als Erbschaft: Schenken lohnt sich oft für beide Seiten

- Möchten Immobilienbesitzer Haus oder Wohnung den eigenen Nachkommen überlassen, gibt es in der Regel zwei Möglichkeiten: Einerseits in Form einer Erbschaft und andererseits als Schenkung.

Mehr erfahren
colourbox.de

Erste Energieausweise älterer Wohnhäuser werden dieses Jahr ungültig

- Die ersten Energieausweise für ältere Wohngebäude werden Mitte des Jahres ungültig. Sie haben eine Laufzeit von zehn Jahren und sind ab Juli 2008 für Häuser mit einem Baujahr vor 1966 ausgestellt worden. Hauseigentümer der betroffenen Gebäude müssen aber nur einen aktuellen Energieausweis vorlegen, wenn sie ihr Haus in naher Zukunft verkaufen, vermieten oder verpachten wollen.

Mehr erfahren

Ratgeber Gesundes Wohnen: Leben ohne Schadstoffe

- Schimmel in Wänden, Giftstoffe in Böden, Haushaltschemikalien oder Hausstaub: Belastete Raumluft ist eine Gefahr für die Gesundheit. Bis zu 20 Stunden verbringen wir täglich in geschlossenen Räumen, daher ist es besonders wichtig, Schadstoffen und anderen gesundheitsgefährdenden Einflüssen in Haus und Wohnung den Kampf anzusagen.

Mehr erfahren

Bauvertragsrecht (Teil 2): Bauherren sollten Widerrufsrecht nur im Notfall wahrnehmen

- Das Bauvertragsrecht bringt Verbesserungen für private Bauherren, die schlüsselfertig bauen. „Dazu gehört das Widerrufsrecht, das speziell für Verbraucherbauverträge gilt“, erläutert Holger Freitag, Vertrauensanwalt des Verbands Privater Bauherren (VPB).

Mehr erfahren

Bauvertragsrecht (Teil 1): Ab 2018 haben Bauherren das Recht auf eine konkrete Baubeschreibung

- Das neue Bauvertragsrecht tritt am 1. Januar 2018 in Kraft und gilt für alle Verträge, die ab diesem Tag geschlossen werden. Das Bauvertragsrecht ist Teil des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB). Das BGB behandelte einen Bauvertrag bislang als normalen Werkvertrag.

Mehr erfahren

Musterverträge für Verbraucher-Bauverträge – Aktualisierte Fassung 2018

- Anfang 2018 ist die größte Reform des Bauvertragsrechts in Kraft getreten. Der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) und der Eigentümerverband Haus & Grund haben ihre bereits seit zehn Jahren gemeinsam herausgegebenen Vertragsmuster an die ab dem 1. Januar 2018 gültigen Neuerungen angepasst.

Mehr erfahren